Sometimes it’s a bit too much

Metallic Leggings

Ist das nicht etwas gewagt?…Nö, überhaupt nicht! Meiner Meinung nach ist dieser Look absolut alltagstauglich, wenn auch nicht ganz so casual.

Am Wochenende ging es für mich und meine Mum nach Berlin – so ein Mutter-Tochter-Tag ist Balsam für die gestresste Seele! So viel erzählt, gelacht und leider auch geshoppt haben wir schon lange nicht mehr.

Dafür sind die Feiertage schließlich da: Um es sich gut gehen zu lassen, abzuschalten und sich mal wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Bei mir ging es vor allem darum, eine kleine Pause von der digitalen Welt zu nehmen. Ich bin zwar gerne virtuell unterwegs, aber ich genieße es mindestens genauso sehr offline zu sein. Darum fiel der Sonntagsblogpost letzte Woche auch einfach mal aus. Nehmt es mir bitte nicht übel. Mehr Zeit für mich, innere Ruhe und die kleinen Alltagsmomente wieder mehr Wert schätzen, lautete das Ostermotto. Mit vollem Akku lässt es sich schließlich viel besser in den Alltag starten, der einem dann hoffentlich nicht mehr ganz so grau und trist erscheint!

Die Ausbeute meines Berlin-Trips werde ich euch demnächst nochmal genauer zeigen aber ein Teil kann und möchte ich euch nicht länger vorenthalten. Die Rede ist natürlich von der absolut abgefahrenen Metallic-Leggings aus der neuen H&M Coachella-Kollektion!

Zugegeben, ich habe ein paar Mal hin und her überlegt, ob ich sie wirklich mitnehmen soll, aber sie saß einfach zu gut und schimmerte so schön, ich konnte nicht anders. Mal davon abgesehen, dass meine persönliche Shoppingberaterin alias Mutti zu mir meinte:,, Hätte ich jetzt nicht gedacht, dass die doch so gut aussieht und dein Hintern erst.’’ Und bei 15,00 Euro kann man ja sowieso nicht viel falsch machen, also ran an die Kasse.

Natürlich wollte das gute Stück gleich geshootet werden und so fand ich mich auf dem alten Gelände des Magdeburger Hafens – was für eine tolle Location, ich bin immer noch hin und weg.

Die Leggings bringt vor allem die eigenen Kurven so richtig zur Geltung ohne dabei zu groß aufzutragen. Ich habe daher absichtlich keine Retusche oder ähnliches vorgenommen. Zum einen muss ich gestehen, weiß ich nicht wie man ordentlich retuschiert, hatte aber auch nie Interesse daran es zu lernen, da ich es so viel natürlicher finde. Und zum anderen stört es mich nicht, wenn nicht alles da sitzt wo es sein soll. Ich fühle mich gut, so wie ich bin und das ist die Hauptsache. So, das war das Wort zum Dienstag.

Hab eine schimmernde Woche und fühl dich gedrückt <3 – Alle Details zum Look findest du wie immer weiter unten verlinkt.

Notiz an mich selbst: Ich habe das Gefühl ich sollte öfter und viel mehr auf Deutsch schreiben, das verleiht dem Ganzen eine viel persönlichere Note.

Metallic Leggings

Isn’t it a bit too much?…Nah, not really!  I think it’s perfectly wearable for everyday, even if it’s not quite as casual as usual.

Past weekend me and my Mom went to Berlin – such a mother-daughter-Day is always good for my stressed soul! We had such a blast. I mean that’s what holidays are for right: Take time for yourself, be happy, appreciate the little things in life that you can be grateful for and spend quality time with your loved ones. For me it was really about taking some days off the digital world and spend some time offline. It’s not like I haven’t posted on Instagram but that’s like what 5 minutes a day or so, which was fine. So, sorry for skipping last weeks Sunday post but it was good to take a little break and I really needed it. I’m sure some of you can relate to that. But now I’m back with a ton of energy and motivation!

This beautiful metallic piece is part of the new H&M Coachella Collection! It’s shiny, it’s stretch and it makes my ass look great – 3 reasons to go for it and I did. I don’t know if it’s an actual Man Repeller but the boyfriend wasn’t so happy when he saw what I brought home as usual. There are only a few pieces in my closet that he genuinely likes so I’m used to his reaction. Anyone feeling me?

I love how the metallic leggings brings out your curves and I don’t mind a curve here and there. I’ve never really been a big fan of retouching, needless to say that I wouldn’t know how… As long as you feel good in your body, it’s all that matters.

P.S. The Look’s details are linked down below — Have a glamorous week, hugs from Germany <3 (where it’s cold AF)

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings

 

Metallic Leggings//Leggings //Hoodie (ausverkauft bei H&M, ähnlich hier & hier) //Pumps

Don’t be a stranger – let’s get social on INSTAFACEBOOK & YOUTUBE ♠

  • Irene Radinger

    Ich finde das Outfit steht dir ausgesprochen gut und die Legging ist an dir eine Wucht. Ich würde mir nicht trauen sie zu tragen, das liegt aber daran dass das mit 40 keine wahre Option mehr ist und nicht das ich sie schrecklich finde. Ein Look der perfekt zu dir passt wie ich finde.

    Bussi Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

    • Vielen Dank liebe Irene! Freut mich, dass dir der Look gefällt. Es kommt ja auch nicht unbedingt immer auf das Alter an, sondern wie man sich fühlt 🙂
      Hab ein wunderbares Wochenende und fühlt dich gedrückt!